Erfolgreiche Jugend-Kartslalom-Veranstaltung in Herxheim

Der SCS Herxheim veranstaltete am 30. April seinen diesjährigen Lauf zum ADAC Pfalz Kartslalom Cup. Nachdem wir knapp 2 Wochen vor dem Veranstaltungstermin eine Absage des A65 in Kandel als Veranstaltungsort bekamen, stellte sich die Frage, ob wir die Veranstaltung absagen oder sie auf dem kleineren Platz unserer Vereinshalle in der Bruchgasse in Herxheim durchführen sollten.

Nach einer sehr aufwendigen und detaillierten Planung unserer Mitglieder wurde entschieden, den Kartslalom auf dem wesentlich kleineren Platz durchzuführen. Die im Reglement vorgegebenen Sicherheitsabstände einzuhalten und dazu noch eine perfekte Organisation sicherzustellen stellte eine große Aufgabe dar, doch die Veranstaltung zeigte, wie gut die Mitglieder des SCS diese Aufgabe meisterten. Die Fahrer fanden einen sehr anspruchsvollen Kurs mit einer Hallendurchfahrt vor, der, wie einige Fahrer und Betreuer sagten, ein „Monaco-Feeling“ aufkommen ließ. Damit die Betreuer ihre Fahrer auf der ganzen Strecke sehen konnten, wurde sogar eine Webcam im Hallenbereich installiert, sodass auch dieser Bereich auf einem Bildschirm am Start einsehbar war.

Insgesamt gingen 84 Fahrer in 5 Altersklassen an den Start. Auch der SCS Herxheim stellte 4 Teilnehmer: Hendrik Träber konnte wieder einmal in der Altersklasse K4 überzeugen und holte sich souverän den zweiten Platz in seiner Klasse. Max Kiefer (K5) erreichte einen guten siebten Platz. In der Klasse K2 waren Jan-Luca Metzinger und Kurt Wiegand für den SCS am Start. Jan-Luca, der in diesem Jahre seine erste ganze Saison bestreitet, konnte sich trotz 2 Pylonenfehler einen sehr guten 11. Platz sichern. In der Juniorwertung wurde er dadurch sogar mit dem dritten Platz belohnt. Kurt Wiegand, der an diesem Sonntag in Topform war konnte sich ebenfalls wie Hendrik den 2. Platz in seiner Klasse sichern.

Durch die guten Ergebnisse wurde der SCS zusätzlich mit dem dritten Platz in der Mannschaftwertung belohnt, worüber sich der Trainer Mirko Wiegand sichtlich freute.

Ein großer Dank gilt den Organisatoren und den Helfer des SCS, ohne die eine solch perfekte Veranstaltung in einer so kurzen Zeit unmöglich gewesen wäre.

Enges Rennen in Krottelbach

Am Wochenende des 29. und 30. August 2020 veranstaltete der MSC Brücken unter Hygieneauflagen den ersten Automobilslalom der Pfalz in der Saison 2020. Für den

mehr »

Erfolgreicher Saisonstart

Am Sonntag, dem 26. Juli 2020, veranstaltete der MSC Bad Rappenau unter Hygieneauflagen einen der ersten Automobilslaloms in der Saison 2020. Das Team des SCS

mehr »

Juniorenmeister im Rallye-Sport

Am Wochenende des 23. Novembers reiste das Rallye-Team des SCS Herxheim um Jannik Mahl und Lisa Kiefer ins saarländische Schiffweiler, um dort bei der Rallye

mehr »

Führung ausgebaut

Das Rallye-Team Jannik Mahl und Lisa Kiefer bei der Rallye Potzberg 2019 Nach der Sommerpause startete das Rallye-Team des SCS Herxheim um Jannik Mahl und

mehr »

Saisonfinale für den Nachwuchs

Am Samstag, dem 30. August 2019 läutete die Rheinland-Pfalz Meisterschaft des Slalom-Youngster Cups das finale Wochenende für die jungen Nachwuchspiloten des ADAC Pfalz ein. Auch

mehr »

Heißer Doppelsieg in Sembach

Am Wochenende des 29. und 30. Juni war das Slalom-Team des SCS Herxheim zu Gast beim OC Bad Bergzabern, welcher das zweite Saisonwochenende im Clubsport-Slalom

mehr »